ZIGBEE APP

 

        

 


 

-> Beim ersten EInrichten wird das WLAN-Netzwerk benötigt - danach ist das Mobilnetz zur Lichtsteuerung ausreichend

 

-> APP beansprucht keine Handy-Berechtigungen (KEIN Zugriff auf persönliche Daten)

 

-> Unterschiedliche Benutzerrollen mit individuellen Berechtigungen

 

-> Für Android und für IOS verfügbar

 


 

    Im Einstellungsbereich werden neben dem Konto

    die Komponenten und Gruppen verwaltet und gewartet.

 

 

 

 

 

 

 

 

    Beim Hinzufügen von Komponenten sucht die

    APP selbstständig nach kompatiblen Geräten.

    Wichtig: WLAN notwendig!

 

 

 

 

 

 

 

    In der ZIGBEE-APP von ISOLED® werden Leuchten    

    zu Gruppen zusammengefasst, einzelnen Zonen

    zugewiesen und mit eigenen Aufgaben ausgestattet.

 

 

 

 

 

 

 

    Hier wird die Dimm-Range festgelegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    In der Gruppe BESPRECHUNGSRAUM sind ein

    Tageslichtsensor, Dimm-Sensor sowie eine

    dimmbare Lichtquelle aktiv geschalten.

 

 

 

 

 

 

 

    Feineinstellung der Parameter für den

    Tageslicht-Sensor und die Zeitplanung.